HomeDas UnternehmenLeistungenBranchenReferenzenKontakt

 

KNOW-HOW UND

LEIDENSCHAFT FÜR

IHR PROJEKT!

 

Site Services

Site Services

 

Vor dem Hintergrund der ganzheitlichen Projektbetrachtung und einer der Planung entsprechenden Umsetzung Vorort bieten wir insbesondere für Equipments und Rohrleitungstechnik, Leistungen der Ausführungsüberwachung. Alle der in diesem Bereich eingesetzten Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Projekt- und Baustellenerfahrung und führen ein SCC-Zertifikat.

 

Unsere Leistungen:

 

·      vertragliche Verpflichtungen

·      projektspezifische Standards

·      HSE-Vorschriften

·      Terminplan

 

 

 

·      Inspektions- und Abnahmeplanung

·      Abstimmung von Lieferanten-Montageterminplänen

 

 

·      Fachbauüberwachung Equipment-Montage

·      Fachbauüberwachung Rohrleitungs-Montage

·      Koordination von Montagefirmen

·      Koordination der Liefer-, Zwischenlager- und Vorfertigungslogistik

·      Koordination des Einsatzes von Spezialgerät

·      rechtzeitige Veranlassung von erforderlichen Schnittstellenabklärungen zwischen verschiedenen Gewerken

·      Abstimmung mit der Inbetriebnahme-Leitung

·      Montageberichte, Bautagebücher

·      Begleitung von behördlichen Abnahmen und Abnahmen durch Benannten Stellen

·      Prüfung von Nachtragsangeboten

·      Rechnungsprüfung

·      As Built Dokumentation

 

 

·      Abnahme: Inspektion, Protokolle

·      Terminverfolgung

·      Führung und Verfolgung von Restpunkte- bzw. Mängellisten

·      Kontrolle von Prüfdokumentationen

·      Überwachung und Hinweise betreffend Einhaltung der Arbeitssicherheit

 

 

 

·      Regelmäßige Montage-Koordinations-Meetings

·      Abstimmung von gegebenenfalls erforderlichen Korrekturmaßnahmen

 

Ihre Vorteile:

 

·      Sicherstellung der Ausführung entsprechend vertraglicher Anforderungen und der Planung

·      Zeitnahe Abklärung von Schnittstellen zwischen Gewerken

·      Umfassende Inspektionen und Abnahmen

·      Angemessene Montage-Dokumentation

·      Pro-aktive Betreuung von Behörden und Benannten Stellen

·      Aussagekräftige Berichte als Grundlage für Management-Entscheidungen

·      Kontinuierliches Monitoring des Geschehens Vorort

·      Arbeitssichere Überführung in die Inbetriebnahme-Phase